Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Gesundheitsamt - Beratungs- und Informationsdienste

Das Gesundheitsamt mit seiner Dienststelle im Kreishaus Lüchow bietet den Einwohnern des Landkreises Lüchow-Dannenberg eine Vielzahl an Beratungs- und Informationsdiensten sowie die gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen.

Ärzte und andere Fachkräfte stehen zur Beratung zur Verfügung. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. Die Beratungen sind kostenlos.

Um Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Herzlichen Dank!

Kontakt
Gesundheitsamt Uelzen Lüchow-Dannenberg - Dienstort Lüchow
Königsberger Str. 10
29439 Lüchow (Wendland)
Tel.: 05841 / 99590-30
Fax: 05841 / 99590-40
E-Mail: info@gesundheitsamt-ue-dan.de

Gesundheitsamt Uelzen Lüchow-Dannenberg - Dienststelle Uelzen
Auf dem Rahlande 15
29525 Uelzen
Tel.: 0581 / 82 462
Fax: 0581 / 82 474
E-Mail: info@gesundheitsamt-ue-dan.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Corona: Entschädigungen bei Dienstausfall nach §§ 56 ff. Infektionsschutzgesetz

Wer nicht arbeiten darf, weil er sich auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Quarantäne begeben musste, hat die Möglichkeit, für den Dienstausfall eine Entschädigung zu beantragen. Ähnliches gilt unter bestimmten Voraussetzungen für erwerbstätige Eltern, die ihre Kinder selbst betreuen müssen.
weitere Informationen

Überblick über alle Beratungsangebote

An wen wende ich mich für ein ärztliches Zeugnis? Wo kann ich einen HIV-Test machen lassen? Und viele weitere Dienstleistungen und Beratungsangeboten des Gesundheitsamtes mit den jeweiligen Kontaktdaten finden sie hier.
weitere Informationen

Betreuungsstelle - Beratung für Betreuerinnen und Betreuer sowie in Betreuungsangelegenheiten

Kann ein volljähriger Mensch aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht erledigen, so bestellt das Betreuungsgericht einen gesetzlichen Betreuenden.
weitere Informationen