Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Jugend

Jugendpflege

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg fördert in der Jugendpflege die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Grundlage hierfür ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz, dass auch den präventiven Charakter der Jugendarbeit hervorhebt.

Die Jugendpflege bietet kostenlose Beratung zu den Themen

  • Kinder- und Jugendschutz,
  • Jugendsozialarbeit,
  • Jugendarbeit und
  • Förderung der Jugendverbände.

Im präventiven Jugendschutz sollen schädliche Einflüsse von jungen Menschen ferngehalten werden. Dies geschieht einerseits durch Beratung von Eltern, Kindergärten, Schulen, Einrichtungen der Jugendhilfe u. a. Die Jugendpflege initiert jedoch auch geeignete eigene Veranstaltungen zum Jugendschutz - oft mit verschiedenen Partnern - (z. B. Durchführung eines "Familien-Medien-Tags") oder unterstützt andere Veranstalter finanziell.

Eine eigens ergerichtete Homepage (www.dan-kinder-jugendschutz.de) zum Thema Kinder- und Jugendschutz steht allen Kinder & Jugendlichen, BürgerInnen, Fachkräften und Ehrenamtlern zur Verfügung. Auf dieser Homepage finden Sie Informationsmaterial, Formulare, Handlungsschritte, Links, AnsprechpartnerInnen, Veranstaltungen und Aktuelles.

Im Bereich der Jugendsozialarbeit unterstützt die Jugendpflege derzeit das Pro-Aktiv-Center in Lüchow sowie die Jugendwerkstatt in Dannenberg finanziell. Um soziale Benachteiligungen auszugleichen, bieten diese Einrichtungen im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen, die die schulische und berufliche Ausbildung, die Eingliederung in  die Arbeitswelt und die soziale Integration zu fördern. Hierzu zählen auch konkrete Hilfen bei Wohnungssuche, Bewerbungen, Unterstützung bei Behördengängen u. ä..

In der Jugendarbeit gemäß  §11 SGB VIII sind folgende Schwerpunkte zu nennen:

  • außerschulische Bildung,
  • Jugendarbeit in Spiel, Sport und Geselligkeit,
  • arbeitswelt- , schul- , und familienbezogene Jugendarbeit,
  • Kinder- und Jugenderholung und die
  • Beratung junger Menschen.

Die offene Jugendarbeit in den Jugendzentren des Landkreises nimmt eine zentrale Rolle ein. Sie bieten den jungen Menschen niederschwellige Hilfen, Angebote und Programme.

Die Jugendpflege unterstützt gemäß §12 SGB VIII den Kreisjugendring Lüchow-Dannenberg in seiner Tätigkeit. Der Kreisjugendring hat derzeit rund 80 Mitgliedsverbände im Landkreis unter seinen Fittichen. Er ist das politische Sprachrohr der Jugendverbände und spiegelt die bunte Trägervielfalt des Landkreises wider. Beratungsarbeit zählen ebenso zu seinen Aufgaben ebenso wie Unterstützung bei Aktionen, z.B. bei Bundestags- oder Landtagswahlen oder Freizeitaktionen für Kinder und Jugendliche. 

Ferienpass 2.0: Es gibt einen Online-Veranstaltungskalender für Kinder und JugendlicheFür Kinder und Jugendliche: Online-Veranstaltungskalender

Ob Kicker-Turnier oder Tanz-Workshop, ob Tagesausflug oder mehrtägige Jugendfreizeit: Im neuen Online-Veranstaltungskalender des Kreisjugendrings Lüchow-Dannenberg finden Kinder und Jugendliche das ganze Jahr über viele spannende Angebote:

www.kjr-dan.de

Eine Filterfunktion ermöglicht es, sich Veranstaltungen für ein bestimmtes Alter oder nach Kategorien wie „Musik“, „Sport“, „Basteln“ oder „Spiel & Spaß“ anzeigen zu lassem. Auch eine Umkreissuche ist integriert – praktisch für all diejenigen, die im Wesentlichen zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind.

Dokumente zum Herunterladen:

Hilfreiche Links:

Kontakt
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Fachdienst 51 Jugend - Familie - Bildung
- Kreisjugendpflege -
Tel.: 05841 / 120-355
E-Mail: jugendpflege@luechow-dannenberg.de

Ausbildung zur/zum Jugendgruppenleiter/in

Junge Menschen, die Freizeitangebote wie Ausflüge, Ferienlager oder Freizeiten für andere Kinder und Jugendliche organisieren und betreuen möchten, die also als „JugendgruppenleiterInnen“ tätig werden wollen, benötigen hierfür in der Regel einen Qualifikationsnachweis.

Logo juleica - JugendleitercardEin- oder zweimal im Jahr bietet die Kreisjugendpflege des Landkreises Lüchow-Dannenberg hierfür einen „JugendleiterInnen-Kurs an. Die Ausbildung umfasst 50 Stunden Wissenswertes zum Thema Jugendarbeit:

  • Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Grundlagen der Gruppenarbeit
  • Planung von eigenen Jugendveranstaltungen
  • rechtliche Aspekte der Jugendarbeit, wie z.B. Aufsichtspflichten
  • neue Spiele zum Ausprobieren

Im Anschluß erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat und damit die theoretische Voraussetzung zur Erlangung der Jugendgruppenleitercard (Juleica).

Pauschale für Jugendleiterinnen und Jugendleiter

Einmal im Jahr zahlt der Landkreis Lüchow-Dannenberg auf Antrag die „Juleica-Pauschale“ in Höhe von 95 Euro aus.

Antragsberechtigt sind Personen, die eine aktuelle Jugendleiter/innen-Card besitzen und unentgeltlich und über einen längeren Zeitraum in der verbandlichen Jugendarbeit oder in der offenen Jugendarbeit (z.B. in Jugendzentrum) Kinder und Jugendliche betreuen. Innerhalb des Jahres sollte eine Weiterbildung stattgefunden haben (z.B. ein Seminar zur Vorbereitung einer Freizeit).

Das Antragsverfahren:

  1. Antrag hier runterladen
  2. Ausgefüllten Antrag an den zuständigen Jugendverband senden
  3. Jugendverband unterschreibt und sendet den Antrag an: Landkreis Lüchow-Dannenberg, Kreisjugendpflege, Königsberger Str. 10, 29439 Lüchow
  4. Der Landkreis überweist die Pauschale als "Dankeschön" für die geleistete ehrenamtliche Arbeit.

Antragsfrist für die Pauschale 2023:
30. November 2023

Kontakt
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Fachdienst 51 Jugend - Familie - Bildung
Kreisjugendpflege
Tel.: 05841 / 120-355
E-Mail: jugendpflege@luechow-dannenberg.de

Allerlüd - Haus für Austausch und Begegnung
Berliner Str. 5
29439 Lüchow (Wendland)
05841 / 41 53 05841 / 126-9-430
Jeff in Bergen an der Dumme
Dr. Koch Straße 23
29462 Bergen an der Dumme
05841 4133
Jeff in Clenze
Lüchower Straße 13a
29459 Clenze
05841/4133 05841 / 126-9430
Jeff in Lüchow
Berliner Straße 5
29439 Lüchow (Wendland)
05841 / 4133 05841 / 126-9430
Jeff in Wustrow
Fehlstraße 35
29462 Wustrow (Wendland)
05843 / 972670 05841 / 126-9430
Jugendfreizeitstätte Hitzacker (Elbe)
Leiter Wolfgang Tondera
Osterloh 4
29456 Hitzacker (Elbe)
05862/8675
Jugendzentrum Dannenberg (Elbe)
Leiterin Silke Mahlke
Lindenweg 16
29451 Dannenberg (Elbe)
05861/2675
Jugendzentrum Neu Darchau
Leiterin Jessica von Allwörden
Elbuferstraße 12
29490 Neu Darchau
05853/1620
WE life - Pfadfinder-, Jugend- und Familienzentrum Gartow (WE Life gGmbH)
Leiter & Geschäftsführer André Nagel
Ehemaliger Sportplatz, Mittelweg (Geodaten: 53.024224,11.440912)
29471 Gartow
05846 / 980 47 03 oder 0174 / 943 07 97