Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Klima schützen, Energie sparen, Umwelt bewahren

Klimaschutz

Energiebericht 2022 Landkreis Lüchow-Dannenberg

Gemäß § 17 des Niedersächsischen Gesetzes zur Förderung des Klimaschutzes und zur Minderung der Folgen des Klimawandels (NKlimaG) müssen Kommunen erstmalig für das Berichtsjahr 2022 bis zum 31.12.2023 einen Energiebericht erstellen und veröffentlichen.
weitere Informationen

Video der Gesprächsrunde zur E-Mobilität

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg ist Modellregion für Ladeinfrastruktur. Der Bedarf an Ladesäulen bis 2030 soll ermittelt und Standorte dafür identifiziert werden. Alleine die bekannte Wall-Box in der heimischen Garage reicht dafür nicht.
weitere Informationen

Klimawandel und Dürre: Wasser sparen

Seit einigen Jahren ist die Grundwasserneubildung im Wendland stark beeinträchtigt. Die trockenen Jahre im Besonderen seit 2018 haben dazu geführt, dass sich die Grundwasserstände nicht wieder signifikant erholen konnten. „Wasser ist die Grundlage allen Lebens, wir müssen gemeinsam daran arbeiten, Wasser zu sparen“, appelliert Landrätin Dagmar Schulz.
weitere Informationen

Klimaschutzmanagement des Landkreises Lüchow-Dannenberg

Das Klimaschutzmanagement arbeitet daran, Klimaschutzmaßnahmen in Lüchow-Dannenberg umzusetzen und den Klimaschutz in allen relevanten Bereichen zu implementieren.
weitere Informationen

"Masterplan 100% für Klimaschutz" im Landkreis Lüchow-Dannenberg

Der Kreistag des Landkreises Lüchow-Dannenberg hat den "Masterplan 100% Klimaschutz in Lüchow-Dannenberg" als verbindliche Leitlinie für den kommunalen Klimaschutz und die Kreisentwicklung beschlossen.
weitere Informationen

Baumaßnahmen für die insitu-Stabilisierung der Deponie Woltersdorf, Landkreis Lüchow-Dannenberg, als Klimaschutzteilkonzept im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums

Die Deponie Woltersdorf wurde von 1975 bzw. 1993 bis Mitte 2005 als zentrale Beseitigungsanlage des Landkreises betrieben. Aufgrund der Abfallzusammensetzung und der Milieubedingungen im Deponiekörper erfolgt eine mikrobielle Umsetzung der Abfallorganik vergleichbar mit den Vorgängen in einer Biogasanlage. Dabei entsteht Deponiegas. Im August 2019 startete eine Baumaßnahme zur Deponiebelüftung (insitu-Stabilisierung) des Deponiekörpers.
weitere Informationen

Deponie Woltersdorf: Erstellung einer Potenzialanalyse als Klimaschutzteilkonzept im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg hat eine Potenzialanalyse für die Deponie Woltersdorf beauftragt. Diese soll als Basis für eine Entscheidung über die Deponiebelüftung dienen.
weitere Informationen

Förderprojekt: Überdachte Radabstellanlagen am Schulcampus Dannenberg und der KGS Clenze

Mit Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) soll die Radverkehrsinfrastruktur für den Alltagsradverkehr verbessert werden, konkret: durch die Errichtung von frei zugänglichen Radabstellanlagen.
weitere Informationen