Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Viel Neues aber auch Altbewährtes bei den Angeboten des Familienservices (13.01.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (LK 05/2020)

Die bewährten Angebote für Schwangere und Mütter und Väter mit Kindern bis zum 2. Lebensjahr laufen auch im Jahr 2020 weiter. Einige Veränderungen bei den Gruppenleiterinnen beispielsweise gibt es, aber auch einen ganz neuen Veranstaltungsort. 

Mit den Frühstücken für Schwangere in Clenze, Lüchow, Hitzacker und Gartow wollen alle Akteurinnen wie gewohnt weitermachen. In Lüchow wird das Angebot zukünftig auch um einen Babytreff erweitert. Damit können auch hier, wie bei allen Schwangerenangeboten,  die ehemaligen Schwangeren mit Ihren Babys bis zum 1. Lebensjahr weiter in die Gruppe kommen. Seit dem 07.01.2020 und dann jeweils dienstags von 09:00 bis 11:00 Uhr gibt es ein Frühstück für Schwangere mit Babytreff in Dannenberg als neues Angebot. Zusammen mit der Hebamme Rike Zanjani wir der Treffpunkt  im evangelischen Gemeindehaus in Dannenberg sein. Bei einem zwanglosen Kaffee oder Tee soll die Möglichkeit geschaffen werden, mit Anderen in der gleichen Lebensphase ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und vielleicht sogar darüber hinaus sich gegenseitig zu unterstützen. Die Angebote können jederzeit und ohne vorherige Anmeldung besucht werden und werden von erfahrenen Kursleiterinnen begleitet. Eine weitere Möglichkeit ist, zu einem bestimmten Thema eine Fachkraft in die Gruppe einzuladen um offene Fragen beispielsweise rund um die Schwangerschaft und Geburt zu klären.

Weiterhin stattfinden ebenso die Krabbelgruppen in Clenze, Hitzacker, Lüchow, Gartow und Dannenberg. Die Krabbelgruppe in Gartow wird seit dem 07.01.2020 allerdings nachmittags in der Zeit von 14:30 bis 16:30 von Halina Kleinschmidt-Pehlke angeboten werden. Einen Personal- und Ortswechsel gibt es bei der Krabbelgruppe in Dannenberg. Viktoria Wolfes wird immer dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr in der DRK Kindertagesstätte Mullewapp diese Gruppe leiten.

In allen Gruppen können Mütter und Väter mit Ihren Kindern bis zum 2. Lebensjahr, unter Anleitung einer Gruppenleiterin,  in Kontakt mit anderen Eltern kommen. Sie können sich über die Entwicklung der Kinder oder sonstige Themen austauschen und bekommen die Gelegenheit neue Spielmöglichkeiten kennen zu lernen. Für die Babys und Kleinkinder ist es eine gute Möglichkeit intensiv mit den Eltern, aber auch mit anderen Kindern in einen ersten Kontakt zu kommen. Die genauen Termine mit finden Sie unter: www.luechow-dannenberg.de/familienservice

Initiiert werden die Angebote vom Familien-Service-Büro des Landkreises Lüchow-Dannenberg in Zusammenarbeit mit dem Elternforum-Mobile Familienbildung im Rahmen der Frühen Hilfen. Alle Angebote sind kostenlos. Sie werden vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration gefördert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Familien-Service-Büro unter der Telefonnummer 05841-120350.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?