Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Musikschülerinnen und Musikschüler stimmen im Lüchower Kreishaus auf die Adventszeit ein (19.11.2019)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (LK 138/2019)

Gesang, Gitarren und Streicher: Kleine wie größere Musikschülerinnen und Musikschüler gestalten am Freitagabend vor dem ersten Advent, am 29. November 2019, ab 19.00 Uhr ein Adventskonzert im Lüchower Kreishaus. Die Zuhörer können sich dabei nicht nur auf ein entspanntes Konzerterlebnis freuen. Sie bekommen auch einen Einblick in die vielseitige musikpädagogische Arbeit der Musikschule Lüchow-Dannenberg. 

Die jüngsten Musikschülerinnen und Musikschüler machen den Anfang: Der Kinderchor unter Leitung von Sybille Leesker erzählt singend von „Zwei kleinen Wölfen“ und von dem „Engel, der vom Himmelsrand fiel“. Auch der „Schneeflockentanz“ und Volker Rosins „Das Winterfest“ stehen auf dem Programm der ausgelassenen Gesangstruppe mit Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren.

Zu den langjährigen Stammgästen beim Adventskonzert im Kreishaus gehört das Gitarrenensemble unter der Leitung von Heike Tuttas. Das altersgemischte Ensemble spielt Mozarts Allegro aus dem Divertimento für zwei Bassethörner und Fagott (in einer Bearbeitung von Heinz Teuchert), ein Menuett von Heinrich Albert und Thierry Tisserands „Habanera bohème“. Bei Liedern wie „Stern über Bethlehem“, dem nicaraguischen Lied „Frohe Weihnacht ohne Elend“ oder „O du fröhliche“ darf außerdem gerne mitgesungen werden.

Das Streicherensemble Ecarea unter Leitung von Claudia Brunner ist ein gemischtes Ensemble aus erwachsenen Musikerinnen und Musikern, das sich unterschiedlichsten Musikstilen widmet. Beim Adventskonzert im Kreishaus spielt Ecarea neben bekannten Stücken wie „Feliz Navidad“ von José Feliciano, Scott Joplins „New Rag“ und dem altenglichen Lied „O come all yo faithful“ auch Beethovens Präludium und Fuge in e-Moll.

Der Eintritt zum Adventskonzert ist frei. Spenden für die Musikschule sind willkommen.

Mit dem Adventskonzert im Lüchower Kreishaus beginnt die Musikschule traditionell ihren Reigen unterschiedlichster vorweihnachtlicher Konzerte an wechselnden Orten. Für weitere Informationen zu den diesjährigen Adventskonzerten achten Sie bitte auf die Tagespresse.