Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Das Gesundheitsamt informiert: aktuelle Lage vom 27. April 2021 (27.04.2021)
Landkreis Lüchow-Dannenberg

Aktuelle Fallzahlen (Stand: 27. April 2021, 14.20 Uhr)

  • 690 (+13) COVID-19-Fälle insgesamt seit Beginn der Pandemie (inkl. Genesene und Verstorbene)
  • 60 (+5) akut Infizierte (3 im Krankenhaus, 9 in Einrichtungen, 0 bestätigte Mutationen *)
  • 607 (+8) Genesene 
  • 23 Verstorbene
  • 136 (+18) Kontaktpersonen (unter Beobachtung / in Quarantäne)
  • 117 (+4) Reiserückkehrer (in Quarantäne, gemäß § 1 der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung)
  • 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner: 54 (Stand: 27. April 2021, 6.54 Uhr, Quelle: Robert-Koch-Institut (RKI))
  • Ampelstand: Rot (sehr starkes bis eskalierendes Infektionsgeschehen)

Fallzahlen: Die Zahlen in Klammern geben jeweils die Entwicklung gegenüber dem Vortag an.

* Das Robert-Koch-Institut unterscheidet nicht mehr zwischen dem Wildtyp des Virus und der britischen Mutante. Bestätigte Fälle mit der britischen Variante werden hier darum nicht mehr aufgeführt.

Luca-App

Das Gesundheitsamt Uelzen - Lüchow-Dannenberg setzt die Luca-App ein.

Veranstalter, Betreiber und Einzelhändler können sich ab sofort unter www.luca-app.de/mein-luca registrieren. Weitere Informationen zum Einsatz der App im eigenen Unternehmen finden sich unter www.luca-app.de/locations oder können direkt bei den Softwareherstellern neXenio (info@nexenio.com) und culture4life (hello@luca-app.de, Tel.: 030 221 8385 58) erfragt werden.

Nutzer finden die Luca-App für iOS- und Android-Geräte kostenfrei zum Herunterladen im App-Store oder im Playstore oder über www.luca-app.de/app.

Weitere Infos gibt es auch unter www.luechow-dannenberg.de/luca-app.

Impfzentrum Uelzen und Lüchow-Dannenberg

Wo genau befindet sich das Impfzentrum? Und wie vereinbare ich einen Termin? Der Landkreis Uelzen informiert auf seiner Website über die wichtigsten Eckdaten: hier.

Impfungen (Stand: 27. April 2021, 8 Uhr)

INSGESAMT: 38.906

  • Lüchow-Dannenberg:8.548 Erstimpfungen, 2.629 Zweitimpfungen
  • Uelzen: 20.143 Erstimpfungen, 6.586 Zweitimpfungen

IMPFUNGEN VON LÜCHOW-DANNENBERGERINNEN

Impfzentrum Uelzen:

  • Erstimpfungen: 4.488 Lüchow-DannenbergerInnen (12.530 UelzenerInnen)
  • Zweitimpfungen: 1.035 Lüchow-DannenbergerInnen (3.352 UelzenerInnen)

Dezentrale Impfungen in Gorleben, Dannenberg, Lüchow und Clenze:

  • Erstimpfungen (abgeschlossen): 1.595
  • Zweitimpfungen: starten am 29. April in Gorleben

Impfungen in Lüchow-Dannenberger Einrichtungen (abgeschlossen):

  • Erstimpfungen: 1.364, Zweitimpfungen: 1.353 (15 Alten- und Pflegeheime und das impfberechtigte Personal der Elbe-Jeetzel-Klinik)

Kontaktbeschränkungen

Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens dürfen sich aktuell Mitglieder eines Haushalts mit maximal zwei Personen eines anderen Haushalts treffen.

Maskenpflicht

Anstelle von Stoffmasken (Community-Masken) sind seit dem 25. Januar 2021 beim Einkauf oder im ÖPNV medizinische oder FFP2-Masken zu tragen. Kinder unter 6 sind von der Maskenpflicht weiterhin ausgenommen. Bei Kindern ab 6 Jahren reichen unverändert einfache Stoffmasken - es sei denn, sie sind in Lüchow-Dannenberg mit dem Bus unterwegs (siehe folgende Sonderregelung). 

Sonderregelung im Linienbusverkehr in Lüchow-Dannenberg:
Die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken gilt in den Bussen der Lüchow-Schmarsauer Eisenbahn (LSE) für alle Fahrgäste ab 6 Jahren. Diese Regelung, die über die Vorgaben der Niedersächischen Corona-Verordnung hinausgeht, soll den Schutz der Fahrgäste und des Fahrpersonals verbessern. Danke für Ihr Verständnis!

Impf-Hotline des Landes Niedersachsen

Foto: whitesession auf pixabay.deFragen rund um die Covid-19-Impfung? Bürgerinnen und Bürger in Niedersachsen erreichen die Impf-Hotline des Landes unter der Nummer 0800 99 88 66 5.

Montag bis Samstag: 8-20 Uhr
(An Feiertagen ist die Hotline geschlossen.)

Außerdem können über die Hotline auch Impf-Termine vereinbart werden.

Impfzentrum in der Stadthalle Uelzen

Erste Infos zum Impfzentrum, das der Landkreis Uelzen für die Bürgerinnen und Bürger in Uelzen und Lüchow-Dannenberg betreiben wird, gibt es hier.

Bürgertelefon für Lüchow-Dannenberg

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr
unter 05841 / 120-222

Antworten auf viele Alltagsfragen bieten auch die FAQs des Landes Niedersachsen.

Aktuelle Pressemitteilungen

zur Corona-Pandemie gibt es hier.

Rat und Hilfe zu aktuellen Verordnungen

Corona-Hotline des Landes Niedersachsen: 0511 / 120 6000
Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10-17 Uhr

Eingeschränkter Publikumsverkehr in Behörden

BesucherInnen kommen weiterhin nur mit einem Termin und bei unaufschiebbaren Anliegen ins Lüchower Kreishaus. Im gesamten Haus ist ein Mund-Nasen-Schutz (OP- oder FFP2-Maske) zu tragen. Alle BesucherInnen müssen beim Betreten des Kreishauses zudem ihre Kontaktdaten hinterlassen – damit man sie im Fall einer neu entstehenden Infektionskette unkompliziert kontaktieren kann. Die wichtigsten Telefonnummern der Kreisverwaltung finden Sie unter www.luechow-dannenberg.de/telefonliste.

Notrufnummern, Rat und Hilfe

Die Corona-Krise stellt unseren Alltag auf den Kopf – und belastet manche von uns sehr. Lassen Sie sich helfen! Die wichtigsten Telefonnummern finden Sie unter www.luechow-dannenberg.de/krisentelefon.