Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv

Das Archäologische Zentrum Hitzacker hat nach der Winterpause wieder geöffnet – und das jetzt täglich!

Erhältlich im Museum und den Touristinfos: der aktuelle Veranstaltungskalender des Archäologischen Zentrums HitzackerFeuer und Flamme für lebendige Museumsarbeit – das engagierte Team des Archäologischen Zentrums Hitzacker lässt sich nicht unterkriegen.

Das Freilichtmuseum der Bronzezeit, dessen Fortbestand angesichts knapper finanzieller Mittel der Stadt Hitzacker im vergangenen Jahr wiederholt zur Diskussion stand, macht weiter. Auch 2014 hat das Museum wieder von April bis Oktober geöffnet – und zwar täglich von 10-17 Uhr.

Viele neue Angebote wie ein "Alter Markt", der ab Mai jeweils am ersten Sonntag im Monat stattfindet, sind genauso dabei wie die beliebten Klassiker: ein Wikinger- und ein Slawen-Treffen, ein Mittelaltermarkt, Ferienkurse, Einbaum-Exkursionen und mehr. Einen Überblick über alle Veranstaltungen und Mitmach-Angebote gibt der bewährte Veranstaltungskalender, der im Museum und in den Tourist-Informationen zum Mitnehmen ausliegt. Zudem kann man ihn HIER HERUNTERLADEN.

Das Archäologische Zentrum Hitzacker ist eins von dreizehn Museen in Elbtalaue und Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.

 

 

 

 

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?