Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv

"Berliner Ansichten" – Fotoausstellung im Kreishaus Lüchow

Ein Bild der Ausstellung >Berliner Ansichten<. Aufn.: Gabriela ZimmermannLüchow. Wie extrem unterschiedlich und vielfältig man ein und dasselbe Motiv fotografisch einfangen kann, illustrieren die Ausstellungen des Fotokreises Lüchow-Dannenberg mit schöner Regelmäßigkeit.

Vom 13. Januar bis 28. Februar 2014 zeigen die Mitglieder des Fotoskreises im Lüchower Kreishaus eine neue Ausstellung. Die "Berliner Ansichten" – so der Titel der Ausstellung - entstanden in Zusammenhang mit einer Projektreise nach Berlin, die die Mitglieder des Fotokreises gemeinsam unternahmen.

Als Motive waren das Stelenfeld – das Denkmal für die ermordeten Juden Europas im Zentrum Berlins – und die Berliner Mauer bzw. die Spuren derselben vorgegeben.

Die Ausstellung der Reihe "KuK – Kunst & Kultur im Kreishaus" ist montags bis donnerstags von 8.30 – 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Mehr über die Aktivitäten des Fotokreises Lüchow-Dannenberg gibt es unter www.fotokreis-luechow-dannenberg.de.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?