Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Zukunftstag bei Landkreis Lüchow-Dannenberg (28.03.2019)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (LK 47/2019)

Insgesamt 24 junge Menschen verschafften sich am heutigen Zukunftstag einen Einblick in die Arbeit der Kreisverwaltung. Die 9 Mädchen und 15 Jungen wurden von den Auszubildenden im Kreishaus in Empfang genommen. Viele interessante Stationen wurden im und rund ums Kreishaus den Jugendlichen präsentiert. Einen ersten Eindruck über den Arbeitsalltag im Kreishaus und die Aufgaben, die von den Mitarbeitenden beim Landkreis Lüchow-Dannenberg in den unterschiedlichen Fachdiensten und Stabsstellen für die Menschen vor Ort geleistet werden wurde ihnen dabei vermittelt.

"Mit einem guten Schulabschluss stehen euch beim Landkreis in den unterschiedlichsten Berufszweigen beim Landkreis Lüchow-Dannenberg viele Wege offen. Sei es als Verwaltungsfachangestellter, IT-Informatiker, Verwaltungsbeamter in einem der Fachdienste oder Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Abfallwirtschaft, dies sind nur einige dieser interessanten Bereiche. Gern könnt ihr euch für ein Praktikum, eine Ausbildung oder ein Duales Studium bewerben.“, so die Auszubildenden und der Auszubildendenvertreter Torben Potratz.

Organisiert wurde der Zukunftstag von den Auszubildenden der Kreisverwaltung Lüchow-Dannenberg, die sich auch in diesem wieder Jahr viele interessante und spannende Stationen haben einfallen lassen. Neben einer Schnitzeljagd mit Fragen rund um die Arbeit im Kreishaus ging es für die Jugendlichen in die unterschiedlichsten Fachbereiche. Hier gab es auf vielfältige Weise Einblicke in die Arbeit und das tägliche Arbeitsleben. Interessant für alle war auch der Blick ins Büro des Landrates, wobei sich nur einer der Jugendlichen traute einmal auf dem Stuhl des Landrates „Probe“ zu sitzen.


Bild: Landkreis Lüchow-Dannenberg

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?