Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Baumaßnahmen an den Bundes- und Landesstraßen im Landkreis Lüchow-Dannenberg 2022 (19.04.2022)
Pressemitteilung des Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV)

Der regionale Geschäftsbereich Lüneburg der Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird auch in diesem Jahr diverse Baumaßnahmen im Zuge von Bundes- und Landesstraßen in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Uelzen und Lüneburg durchführen. Neben dem jährlichen Bauprogramm zur Instandsetzung und zum Erhalt der Straßen und Brücken werden auch Um- und Ausbaumaßnahmen umgesetzt. Ein zusätzlicher Fokus wird auf die Instandsetzung und die Erneuerung von Radwegen im Zuge der Straßenbaumaßnahmen und als eigenständige Baumaßnahmen gelegt.

Für das Bauprogramm 2022 stehen dem regionalen Geschäftsbereich Lüneburg ca. 22 Mio. Euro für Baumaßnahmen an Bundesstraßen und ca. 4,6 Mio. Euro für Baumaßnahmen an Landesstraßen zur Verfügung.

Die Straßenbaubehörde möchte mit dieser Presseinformation einen Ausblick über die anstehenden Baumaßnahmen im jeweiligen Landkreis geben und auf die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen hinweisen. Weitere Informationen zu den jeweiligen Baustellen und die erforderlichen Verkehrsbeschränkungen werden rechtzeitig vor Baubeginn durch gesonderte Presseinformation bekannt gegeben.

Im Einzelnen handelt es sich im Landkreis Lüchow-Dannenberg um folgende Projekte:

B 191, Fahrzeugrückhaltesysteme
Herstellung von Fahrzeugrückhaltesystemen aus Stahl (Schutzplanken) am äußeren Fahrbahnrand im Zuge der Bundesstraße 191 zwischen Sellien und Prisser.

Geplanter Baubeginn: Mai 2022
Geschätzte Bauzeit: 3 Monate

B 216, Nadlitz – OD Göhrde
Fahrbahnerneuerung von dem Knotenpunkt B 216 / K15 (Nadlitz) bis hinter die Ortsdurchfahrt Göhrde im Zuge der Bundesstraße 216.

Geplanter Baubeginn: III. Quartal 2022
Geschätzte Bauzeit: 3 Monate

B 248, Tramm – OD Dannenberg
Fahrbahnerneuerung von Tramm bis zum Knotenpunkt B 191 / B 248 innerhalb der Ortsdurchfahrt Dannenberg im Zuge der Bundesstraße 248.

Geplanter Baubeginn: III. Quartal 2022
Geschätzte Bauzeit: 4 Monate

L 256, OD Gartow
Erster Bauabschnitt der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Gartow im Zuge der Landesstraße 265.

Geplanter Baubeginn: September 2022
Geschätzte Bauzeit: 6 Wochen

L 261, Jeetzel - Lüchow
Radweginstandsetzung zwischen Jeetzel und dem Ortseingang Lüchow im Zuge der Landesstraße 265.

Geplanter Baubeginn: IV. Quartal 2022
Geschätzte Bauzeit: 1 Monat

Für eine Vielzahl der vorstehenden Baumaßnahmen ist die Erarbeitung und Abstimmung der erforderlichen Verkehrsbeschränkungen und Umleitungskonzepte noch nicht abgeschlossen. Die Reihenfolge und terminliche Abwicklung der Projekte wird u. a. mit den Verkehrsbehörden und der Polizei abgestimmt.

Der regionale Geschäftsbereich Lüneburg bittet um Verständnis für die mit diesen erforderlichen Bautätigkeiten verbundenen Störungen und Beeinträchtigungen. Weiterführende Informationen und den aktuellen Stand der Planung zu den Baumaßnahmen werden zeitnah im Internet unter dem nachfolgenden Link veröffentlicht.

www.strassenbau.niedersachsen.de/geschaeftsbereiche/lueneburg

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?