Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Corona: Novavax-Impfungen starten im Landkreis Lüchow-Dannenberg (03.03.2022)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 51/2022)

Die ersten 300 Dosen des Proteinimpfstoffs Novavax sind da: Am Sonntag und Montag (6. und 7. März 2022) impft der DRK-Kreisverband im Rahmen einer niedersachsenweiten Impfaktion die Personen, die bereits auf die Warteliste des Landes Niedersachsen stehen. Diese Personen erhalten jeweils eine individuelle Einladung. Ab Mittwoch, den 16. März 2022 sollen dann auch alle anderen Novavax-Impfwilligen an die Reihe kommen.

Grafik: Land Niedersachsen (zum Vergrößern bitte anklicken!)Die Novavax-Impfungen finden zunächst immer mittwochs statt. Hierfür ist vorab die Buchung eines Termins über die Website www.impfportal-niedersachsen.de oder unter der Rufnummer 0800 / 99 88 66 5 erforderlich.

„Um die Pandemie zu beenden, brauchen wir eine möglichst hohe Impfquote“, sagt Landrätin Dagmar Schulz. „Ich bitte jede und jeden noch einmal in sich zu gehen, sich bei Zweifeln vom Hausarzt beraten zu lassen oder sich beispielsweise auf den Internetseiten www.zusammengegencorona.de zu informieren.“ Diese Bitte richte sich insbesondere an die Menschen, die im Gesundheitsbereich arbeiten und ab dem 16. März 2022 von der einrichtungsbezogenen Impfpflicht betroffen sein werden.

Im Unterschied zu den bis jetzt eingesetzten mRNA-Impfstoffen wird der Proteinimpfstoff Novavax auf herkömmliche Weise hergestellt. Zugelassen ist er für Personen ab 18 Jahren. Eine Kreuzimpfung, also eine Kombination mit anderen Impfstoffen, ist mit Novavax nicht möglich. So richtet sich dieses Impfangebot ausschließlich an alle Ungeimpften, die ihre Impfentscheidung bis jetzt noch aufgeschoben haben. Bei einer Impfung mit Novavax sind zwei Impfungen im Abstand von drei Wochen erforderlich.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Formular captcha