Ansprechpartner & mehr

Stellenausschreibungen vom Landkreis

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter/in Veterinärwesen (m/w/d) (02.09.2021)
Landkreis Lüchow-Dannenberg

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in Veterinärwesen (m/w/d)

unbefristet für den Fachdienst 39 – Veterinärwesen und Verbraucherschutz.

Aufgabengebiet u.a.:           

  • Verfügungen, Ordnungswidrigkeiten-Verfahren, Kostenfestsetzungsbescheide im Bereich Tiergesundheit/Tierseuchen/Tierische Nebenprodukte (TNP),
  • Überwachung von vorbeugenden Bekämpfungsverfahren (Monitoring) best. Seuchenerreger im Nutztierbereich,
  • Traces-Meldungen über Transporte nach/in außerhalb Deutschlands,
  • Cross-Compliance-Verwaltungsarbeiten,
  • Tierschutzanzeigen,
  • tierärztliche Hausapotheke u. tierärztliche Aufwandsentschädigung.
  • Programmpflege in diversen Fachverfahren.

Eine Änderung der Aufgabenzuweisung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Voraussetzung:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. abgeschlossener Angestelltenlehrgang  I,

alternativ:

  • mindestens zwanzigjährige Berufserfahrung bei einem Arbeitgeber, der vom Geltungsbereich des TVöD oder eines vergleichbaren Tarifvertrags erfasst wird, oder bei einem anderen  öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber.

Von den Bewerbern/innen werden erwartet:

  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise,
  • hohe Einsatzbereitschaft,
  • sicheres und verbindliches Auftreten,
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein,
  • Flexibilität,
  • gute EDV-Kenntnisse.

Vorkenntnisse in einschlägigen Rechtsgrundlagen und Fachprogrammen (u.a. EU-Recht im Bereich Tiergesundheit, nationale Vorschriften im Bereich Tiergesundheit, BALVI, Traces) sind wünschenswert. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen derzeit bis zur Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA).

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle. Sollte eine Teilzeitbeschäftigung gewünscht sein, geben Sie bitte die gewünschte Wochenstundenzahl bei Ihrer Bewerbung an.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg bietet:

  • die Option auf Homeoffice,
  • bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • betriebliche Altersversorgung,
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit).

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten oder Gleichgestellten im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX besonders berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse oder Beurteilungen, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Qualifizierungsnachweise) richten Sie bitte bis zum 26.09.2021 als Online-Bewerbung mit PDF-Datei an bewerbungen@luechow-dannenberg.de

Für weitere Auskünfte steht die Fachdienstleitung Frau Dr. Mennerich-Bunge, Tel. 05841/120 - 285 gern zur Verfügung.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder