Ansprechpartner & mehr

Stellenausschreibungen vom Landkreis

Straßenwärter/-innen (m/w/d) (06.05.2022)
Landkreis Lüchow-Dannenberg

FaMi-Siegel 2022-2024Der Landkreis Lüchow-Dannenberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Straßenwärter/-innen (m/w/d)

Für die Kreisstraßenmeisterei

Zu den Aufgaben gehören u. a.:

  • Durchführung von Unterhaltungs-, Pflege- und Instandhaltungsarbeiten der Kreisstraßen und Radwege an Kreisstraßen einschließlich dazugehöriger baulicher Anlagen und Seitenräume,
  • Aufstellen, Reinigen und Ausbessern von Verkehrsschildern,
  • Aufstellung der Absperrung und Beschilderung von Arbeitsstellen,
  • Grünpflege (manuelle und maschinelle Mahd, Baumschnitt, Strauchschnitt u.a.),
  • Mitarbeit im Winterdienst,
  • sonstige Arbeiten nach besonderer Weisung durch die Kolonnenführer.

Eine Änderung der Aufgabenzuweisung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Voraussetzungen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/m Straßenwärter/in,

oder

  • eine erfolgreich abgelegte verwaltungseigene Prüfung als Straßenwärter/in,

oder

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/m Straßen- bzw. Tiefbauer/in alternativ zur/m Garten- und Landschaftsgärtner/in mit Erfahrungen im Bereich Unterhaltung von Straßen, Wegen und Plätzen,
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse C/CE, alternativ die Bereitschaft die Fahrerlaubnis C/CE privat zu erwerben,
  • Kenntnisse beim Umgang und Bedienen der Fahrzeuge und der technischen Geräte
    (Nachweise der entsprechenden Berechtigungen sind einzureichen),
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit,
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein,
  • Teamfähigkeit und Flexibilität,
  • hohe Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit,
  • eigenständiges Handeln,
  • Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen außerhalb der Regelarbeitszeit (z.B. Winterdienst),
  • wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung im erlernten Beruf.

Die Stellen sind unbefristet zu besetzen. Es handelt sich grundsätzlich um Vollzeitstellen.

Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen derzeit bis zur Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (VKA).

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX besonders berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse oder Beurteilungen, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Qualifizierungsnachweise) richten Sie bitte bis zum 29. Mai 2022 an den Landkreis Lüchow-Dannenberg als Online-Bewerbung mit PDF-Datei an bewerbungen@luechow-dannenberg.de.

Für weitere Auskünfte steht der Fachdienstleiter Herr Rzepa, Tel. 05841/ 95126, gern zur Verfügung.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg ist Träger des FaMi-Siegels 2022-2024. Dieses Siegel zeichnet familienfreundliche Unternehmen in Nordostniedersachsen aus. Weitere Informationen gibt es hier.