Ansprechpartner & mehr

Aktuelles zur Ukraine

Willkommensticket für Geflüchtete: 10 Freifahrten im ÖPNV des Landkreises Lüchow-Dannenberg (08.04.2022)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 91/2022)

Das neue Willkommensticket für Geflüchtete ist da! Foto: Vanessa WeidnerAb Montag (11. April 2022) ist in der Mobilitätsagentur am Lüchower Busbahnhof das neue „Willkommensticket“ für neuangekommene Geflüchtete erhältlich. Bis zu zehn Busfahrten im Kreisgebiet sind damit kostenfrei.

Das Willkommensticket soll den Menschen in der ersten Zeit nach ihrer Flucht die Möglichkeit bieten, zunächst auch ohne Einkommen wichtige Angelegenheiten und Behördengänge wahrzunehmen. Die personalisierten Tickets werden einmalig an Geflüchtete ausgegeben, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten. Zum Nachweis ist der Bescheid vorzulegen. Die Bewohner der Ankunftsstelle für Kriegsflüchtlinge (AKU) in der Turnhalle am Gymnasium Lüchow bekommen das Ticket gegen Vorlage ihres Camp-Ausweises.

Das Willkommensticket soll im Landkreis Lüchow-Dannenberg dauerhaft zum Einsatz kommen und allen Empfängern von Asylbewerberleistungen in der Zeit des Ankommens zur Verfügung gestellt werden, nicht nur den Geflüchteten aus der Ukraine.

Das Willkommensticket wird im Pavillon von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 15 Uhr und am Freitag von 8.30 bis 13 Uhr ausgegeben.