Ansprechpartner & mehr

Aktuelle Meldungen

Corona: aktuelle Lage vom 15. November 2020, 11 Uhr (15.11.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 277/2020)

Plakat der Kampagne "Wir sind stärker" (Quelle: Nds. Staatskanzlei)Insgesamt 69 Lehrerinnen und Lehrer, Integrationshelferinnen und weiteres pädagogisches Personal der Wendlandschule in Dannenberg ist am vergangenen Freitag auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet worden. Diese Maßnahme war erforderlich, nachdem das Gesundheitsamt Uelzen – Lüchow-Dannenberg von drei positiv getesteten Personen erfahren hatte, die an der Schule als Lehrkräfte tätig waren.

Am Sonntagmorgen (15. November 2020) konnte das Gesundheitsamt vorläufig Entwarnung geben: Alle Testergebnisse in der Lehrerschaft sind negativ. Da es sich bei diesen negativen Testergebnissen jedoch bekanntlich nur um eine Momentaufnahme handelt, verbleiben die Personen, die engeren Kontakt zu den Infizierten hatten, unverändert in häuslicher Quarantäne.

In der kommenden Woche sollen außerdem die Schülerinnen und Schülern der drei Klassen getestet werden, die von den betroffenen LehrerInnen unterrichtet wurden. Symptome zeigen diese Kinder und Jugendlichen bislang nicht, so Amtsärztin Dr. Claudia Schulze. Allerdings: „Da es sich um Kinder und Jugendliche mit Handicaps handelt, können sie möglicherweise nicht so gut darüber Auskunft geben, ob sie sich unwohl fühlen“, erklärt Dr. Schulze diese Vorsichtsmaßnahme.

Aktuell gibt es in Lüchow-Dannenberg 24 akute Infiziertenfälle (-1 gegenüber dem Vortag), davon liegen zwei im Krankenhaus. Für 139 (-14) Kontaktpersonen sowie 13 Reiserückkehrer hat das Gesundheitsamt eine Quarantäne angeordnet. Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt aktuell 154 (+1), davon sind 125 (+2) genesen, 5 verstorben.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg informiert fortlaufend unter www.luechow-dannenberg.de über die aktuelle Situation.

Grundlegende Informationen und den aktuellen Krankenstand gibt es außerdem unter www.luechow-dannenberg.de/corona-virus.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?