Landkreis Lüchow-Dannenberg
Aktuelle Pressemitteilungen

Zusatzqualifikation: „Internationales Wirtschaftsmanagement“ - Noch gibt es freie Plätze!

Auch in diesem Jahr bieten die Berufsbildenden Schulen (BBS) Lüchow für Auszubildende in kaufmännischen Berufen die ausbildungsbegleitende Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschaftsmanagement“ an. Diese Zusatzqualifikation, (u.a.) von der IHK Lüneburg – Wolfsburg zertifiziert, richtet sich insbesondere an Ausbildungsbetriebe mit internationalen Handelsbeziehungen bzw. an interessierte Auszubildende, die zukünftig in diesem Aufgabenbereich tätig werden wollen.

 

Diese Zusatzqualifikation beinhaltet fünf Module:

  • Modul 1:         Kommunikation und Korrespondenz in englischer Sprache (KMK

– Zertifikat, Niveau B1)

  • Modul 2:         Kommunikation und Korrespondenz in spanischer Sprache (TELC

– Zertifikat, Niveau A1)

  • Modul 3:         Informationsverarbeitung (ECDL – Europäischer Computer-

führerschein)

  • Modul 4:         Internationale Geschäftsprozesse (IHK – Zertifikat)

Lernfeld 1:     Grundlagen des Außenhandels

Planungsprozesse des internationalen Marketings

Lernfeld 2:Auslandsgeschäfte anbahnen, abwickeln und

bewerten

  • Modul 5:         Dreiwöchiges Auslandspraktikum (England)

 

Ausbildungsbeginn ist die 46. Kalenderwoche 2015 (Details werden nach Ablauf der Anmeldefrist bekannt gegeben) und endet im Juni 2017. Anmeldeschluss ist am 30.10.2015.

Der Unterricht findet spätnachmittags / abends an den BBS Lüchow, Amtsfreiheit 8 statt. Die wöchentlichen Unterrichtstage werden zusammen mit der Lerngruppe festgelegt.

 

Anmeldeformulare, Rechtsvorschriften und ausführlichere Informationen finden sich auf der Homepage der BBS Lüchow (Link: Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschafts-management“)  www.bbs-luechow.de/neu/angebote.php?id=3&id2=5

Nachfragen und Kostenrahmen beantwortet gerne Ralf Schlegel,

BBS Lüchow, 05841–96110  oder schlegel@bbs-luechow.de

 

BBS final

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?
Werbeanzeigen