Landkreis Lüchow-Dannenberg

Projekte

Ankauf von zwei Schlawing-Gemälden (Heimatmuseum Vietze / 2008)

Schlawing-GemäldeAus Privatbesitz erwarb das Heimatmuseum Vietze Ende 2008 zwei Gemälde des Malers Adolf Schlawing. Der Museumsverbund bezuschusste diesen Erwerb.

Der Maler und Bildhauer Schlawing, ein Schüler von Lovis Korinth, war bereits 1919 erstmals an den Höhbeck gekommen, um sich von einer Kriegsverwundung zu kurieren. 1920 wurde er in Vietze ansässsig und beteiligte sich – neben seiner künstlerischen Tätigkeit – am Aufbau des Heimatmuseums. Von ihm stammen auch die hölzernen Figuren an einer Giebelseite des Museums. Das Museum verfügt heute über eine kleine Sammlung von Bildern des Künstlers, die duch die beiden neu erworbenen Werke erweitert werden konnte.

Ansprechpartner
Höbeck-Museum Vietze Museum zur Geschichte des Schifferdorfs Vietze Museumsleiterin Christa Lehrer 05846 - 980 28 28 (Christa Lehrer) oder 22 01 (Barabara Tietze)