Landkreis Lüchow-Dannenberg
Aktuelles

Aktuelle Nachrichten aus den dreizehn Museen

Was zeigen die Museen aktuell? Und was passiert gerade hinter den Kulissen? Aktuelle Meldungen aus der Museumsarbeit und Veranstaltungtipps finden Sie hier.

Ein kleiner Fluss ganz groß – Die Jeetzel steht im Mittelpunkt des 20. Heimatkundlichen Tags des Museums Hitzacker
Der früher für die Schifffahrt so wichtige, heute aber eher unscheinbar daherkommende Fluss Jeetzel steht im Zentrum der Vorträge und einer Mitmachaktion des „Heimatkundlichen Tags“, den das Museum Hitzacker am Samstag, dem 25. Februar 2017 ausrichtet.
Obstbaum-Schnitt in Theorie und Praxis
Wie kann man Bäume dazu „erziehen“, mehr in die Breite und weniger in die Höhe wachsen? Eberhard Parnitzke zeigt am Sonntag, dem 26. Februar 2017 in einem Kurs im Rundlingsmuseum Lübeln wie's geht.
„Dunkle Biene“ - Vortrag und Fachgespräch mit Rüdiger Dix im Rundlingsmuseum Lübeln
Rüdiger Dix, Vorstandsmitglied der Gemeinschaft zum Erhalt der Dunklen Biene e.V. und der SEC foreningen, ist am Samstag, 25. Februar 2017 für einen Vortrag und ein Fachgespräch im Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln zu Gast.
Museum Wustrow sucht „Geflüchtete“ und ihre Geschichten
Das Museum Wustrow sucht noch bis Ende März Menschen, die ihre persönliche Geschichte von Flucht und Migration erzählen möchten. Wie war es, in der Fremde anzukommen? Wie gelang der Prozess des Heimischwerdens? Ist er gelungen?
Gewinner des Videowettbewerbs "Zeig uns deine Heimat" stehen fest
Aus Museumssicht ist insbesondere der zweitplatzierte Beitrag interessant. Denn er wurde im “Colonialwarenladen” des Museums Wustrow gedreht. Hier gibt es das Video.
Was die Menschen vor 4000 Jahren auf dem Teller hatten – kleines Koch- und Backbuch der Bronzezeit erschienen
Im Museumsshop des Archäologischen Zentrums Hitzacker ist ab sofort ein neues Produkt erhältlich: ein kleines Koch- und Backbuch, mit dem sich 20 einfache Gerichte wie in der Bronzezeit zubereiten lassen.
Broschüre zu „Stolpersteinen“ in Lüchow-Dannenberg erschienen
Seit Anfang März erinnern in Lüchow und Dannenberg „Stolpersteine“ an die in der NS-Zeit verfolgten und ermordeten jüdischen Familien Mansfeld, Friedländer und Wolff. Das Museum Wustrow hat jetzt eine Broschüre herausgeben, die die Verfolgten näher vorstellt.
Helfer gesucht! Online-Bildarchiv www.wendland-archiv.de braucht Unterstützer
13.000 Abbildungen aus dem gesamten Landkreis Lüchow-Dannenberg: Das Online-Bildarchiv www.wendland-archiv.de verfügt über eindrucksvolle Bildbestände - und sucht Menschen, die Lust haben, ehrenamtlich mitzuarbeiten.
Ansprechpartner
Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V. Dachverband der dreizehn Museen Jenny Raeder 05841 - 120 591 05841 - 120 88 410 E-Mail senden...