Landkreis Lüchow-Dannenberg

Was erledige ich wo?

Wer? Was? Wo? Ihr Wegweiser bei Behördengängen...

Hier finden Sie schnell den für Sie zuständigen Ansprechpartner beim Landkreis Lüchow-Dannenberg. Informieren Sie sich über anfallende Gebühren und benötigte Unterlagen. Geben Sie einfach ein Stichwort wie „Personalausweis“ oder „Kfz“ in das obere Feld, Dienstleistung, ein und nennen Sie in der zweiten Zeile Ihren Wohn- bzw. Geschäftssitz. Alternativ können Sie ein Thema über den alphabetischen Index suchen.

Es wurden keine zuständigen Stellen gefunden.

Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale Änderung bei Trennung

Leistungsbeschreibung

Sollten sich Ehe- oder Lebenspartner im Laufe des Jahres auf Dauer trennen, bleiben die Steuerklassen grundsätzlich bis zum Ende dieses Jahres so bestehen, wie sie als elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) gebildet oder auf amtlichen Dokumenten für den Lohnsteuerabzug ausgewiesen sind. Auf gemeinsamen Antrag können Sie jedoch einen Wechsel von der Steuerklassenkombination III/V in IV/IV (gegebenenfalls mit Faktor) oder umgekehrt vornehmen lassen – auch dann, wenn Sie die Steuer­klassen im Laufe dieses Kalenderjahres schon einmal gewechselt haben.

Im Jahr nach der dauernden Trennung werden die (vormaligen) Ehe- oder Lebenspartner steuerlich wie Alleinstehende behandelt (Steuerklasse I; alleinerziehend mit Kind und Anspruch auf den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende: Steuerklasse II).

Lebten Ehepartner im Falle der Scheidung oder die Lebenspartner im Falle der Aufhebung der Lebenspartnerschaft zu Beginn des Scheidungs-/Aufhebungsjahres noch nicht dauernd getrennt, gilt übrigens das Gleiche.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei dem für Sie zuständigen Finanzamt.

Voraussetzungen

  • dauernd getrennt lebende Ehepaare oder eingetragene Lebenspartner
  • Scheidung der Ehepartner
  • Aufhebung der eingetragenen Lebenspartnerschaft

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis oder Reisepass
  • formloser Antrag mit persönlichen Daten, Identifikationsnummer und Steuernummer
  • Formblatt "Erklärung zum dauernden Getrenntleben"
  • ggf.: Ehescheidungsurkunde oder Lebenspartnerschaftsurkunde (falls noch nicht automatisch übermittelt)

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Den Antrag auf Steuerklassenwechsel können Sie bis 30.11. des Jahres stellen, für das die Steuerklasse gilt.

Rechtsgrundlage

Was sollte ich noch wissen?

Haben Sie noch die Steuerklasse IV oder III beziehungsweise V, obwohl die dauernde Trennung (oder Ehescheidung oder Aufhebung der Lebenspartnerschaft) schon im Vorjahr erfolgte, dann müssen Sie diese unverzüglich ändern lassen.

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Finanzministerium