Großelterntag: „Kerzenlicht und Feuerschein“

am 13.08.2017
von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Ohne Feuer wäre die Welt viel dunkler, viel kälter und irgendwie weniger romantisch. Die Beherrschung des Feuers spielt dabei eine wesentliche Rolle. Zunächst wird ein Feuer auf prähistorische Art entfacht. Auf dem Lagerfeuer steht ein Kessel mit dampfenden Tee. Um das Feuer zu halten, drehen die Großeltern mit ihren Enkeln eine Kerze aus Bienenwachs. Gemeinsam gestalten die Kinder, unterstützt von Oma und Opa, ein schönes Windlicht aus kleinen Zweigen und selbst gezwirbelten Bändern. Damit die Kerze gut steht, wird ein Kerzenhalter aus Lehm getöpfert. Das fertige Windlicht darf natürlich mit nach Hause genommen werden.

Im Anschluss gibt es für die Großeltern zur Belohnung eine Tasse Kaffee!
Kosten: Kinder 7,00 €, Erwachsene 9,00 €
Teilnehmer: mind. 6, max. 16 Teilnehmer

Anmeldeschluss: 10. August 2017, danach bitte anfragen!

Das Archäologische Zentrum Hitzacker ist eins von dreizehn Museen zwischen Elbe und Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.: www.museen-wendland.de.

Veranstaltungsort:
Archäologisches Zentrum Hitzacker (AZH)
Neues Elbufer
29456 Hitzacker (Elbe)

05862 - 67 94
05862 - 98 59 88
E-Mail senden...
Homepage aufrufen...

Weitere Termine:

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?