Aktuelles

Sommerausflug der Dannenberger Heimatkundler führt nach Clenze

Ein Ziel des Ausflugs: der Findlingspark bei Clenze. (Foto: Nephantz! - https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Findlingspark_bei_Clenze.jpg, Lizenzvertrag: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/legalcode)Der Dannenberger Arbeitskreis für Landeskunde und Heimatpflege e. V. (kurz: Dalah) lädt auch in diesem Jahr zu einem sommerlichen Ausflug ein: Am Freitag, dem 11. August 2017 geht es nach Clenze. Dieser Fahrt steht nicht nur Mitgliedern offen, auch Gäste sind herzlich willkommen!

In Fahrgemeinschaften geht es ab Dannenberg zunächst zum Museum „Blaues Haus“ in der Clenzer Kapellenstraße, Museumsleiter Dr. Ulrich Schröder führt die Besucher ab 15 Uhr durch die Ausstellung. Nächste Station ist der Findlingspark: Hier erwartet die TeilnehmerInnen neben Kaffee und Kuchen auch eine Führung von Martin Nesemann durch die Erdgeschichte. Die Tour endet mit einem Abstecher zu den nahegelegenen Großsteingräbern von Reddereitz. Der Dalah-Vorsitzende Rolf Schulze wird erläutern, was die Archäologen über diese jungsteinzeitlichen Grabanlagen wissen.

Der Kostenbeitrag für die Fahrt beträgt 10 Euro. Anmeldungen nimmt die zweite Vorsitzende Margot Krieger entgegen unter Tel. 05861 / 46 95.

 

 

 

 

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?